Wondershot erschienen

Mit Wondershot von Leikir Studio ist ein neuer Indie-Titel mit Fokus auf Multiplayer und Party-Tauglichkeit erschienen.

Der französische Indie-Entwickler Leikir Studio hat seinen neuen Titel Wondershot für PC, PlayStation 4 und Xbox One veröffentlicht. Das Studio war zuvor für Isbarah verantwortlich und will mit Wondershot nun Freunde von Mehrspieler und Party-Games für sich gewinnen.

Als Inspiration für den Titel diente u.a. Towerfall, aber im Gegensatz zu diesem Indie-Hit seht ihr hier das Geschehen aus der Vogelperspektive. Die Grundidee bleibt aber gleich und so geht es vornehmlich darum, die anderen Spieler in hektischen Arena-Kämpfen aus dem Spiel zu werfen. Dafür stehen euch Bogen, Bumerang, Hammer und Steinschleuder zur Verfügung, wobei jede einzelne Waffe ihre eigenen Charakteristika hat. Eines haben jedoch alle gemeinsam und dass ist die Tatsache, dass sie den Gegner schon mit nur einem Treffer aus dem Spiel werfen.

Neben den typischen Arena-Kämpfen hat Wondershot aber auch noch einen Koop-Modus zu bieten, der euch und bis zu drei Freunde gegen Wellen von Feinden antreten lässt, während sich eure Umgebung immer wieder verändert.

Wondershot ist ab sofort für 12,99 € via Steam, PSN und Xbox Live zu haben.

"