Upjers arbeitet an Apps zu 11 Legends und Upjers Quiz

Der Browsergame-Entwickler und -Publisher arbeitet aktuell an App für seine Titel 11 Legends und Upjers Quiz. Damit sollen Nutzer die Spiele auch unterwegs spielen können.

Der Browsergames-Entwickler und -Publisher Upjers arbeitet an weiteren Apps für Titel aus seinem Portfolio. Aktuell sind Anwendungen für die beiden Titel 11 Legends und Upjers Quiz in der Mache.

Dank der 11 Legends-App können virtuelle Fußballtrainer nun auch unterwegs ihrer Mannschaft beim Training über die Schulter schauen und den Ausbau der eigenen Vereinsanlagen überwachen. Die App lässt sich bereits jetzt für Android-Geräten und das iPad herunterladen. In Upjers Quiz dürft ihr dagegne euer Wissen unter Beweisstellen und gleichzeitig mit der Beantwortung von Fragen selbst die Datensätze erweitern. Die App für Upjers Quiz ist dagegen bislang noch nicht in Deutschland erhältlich, sondern befindet sich aktuell in der Testphase in einigen ausgewählten Ländern.

Damit setzt das Bamberger Unternehmen weiter auf native Apps für seine Spiele. Konkurrenzunternehmen wie Xyrality oder Bytro Labs entwicklen ihre Titel mittlerweile komplett auf Basis der HTML5-Technologie. Damit lassen sich die Spiele auch ohne App im Browser der Smartphones und Tablets spielen.