PS 4 Präsentation auf GDC

Sony wird seine neue Hardware auch auf der kommenden GDC vorstellen.

Nachdem Sony die PlayStation 4 vor wenigen Tagen erstmals der Öffentlichkeit präsentierte, wird man die neue Hardware nun auch ausführlich auf der GDC (Game Developers Conference) vorführen, die vom 25. bis 29. März in San Francisco stattfindet. Wie der Name schon sagt, richtet sich dieses Event in erster Linie an Fachpublikum, das selbst in die Spiele-Entwicklung involviert ist. Sony wird sich bei seiner Präsentation daher vor allem auf technische Aspekte und das Design konzentrieren. Laut Programmplan wird der Vortrag am 27. März stattfinden und von 11:00 bis 12:00 (Ortszeit) dauern. Es ist noch nicht bekannt, wer auf der Bühne stehen wird.