HumbleBundle with Android 5 knackt 1 Million Dollar-Grenze

Das aktuelle Humble Bundle with Android 5 hat knapp eine Woche vor Ablauf der Aktion die eine Million Dollar-Grenze geknackt und wurde bereits über 150.000 Mal gekauft.

Mittlerweile sind vielen Spiele-Fans die HumbleBundle ein Begriff: Für einen kurzen Aktionszeitraum bekommen Fans ein prallvoll geschnürtes Spielebündel, für das sie selbst den Kaufpreis bestimmen können. Der Clou dabei: Wer mehr als den aktuellen Durchschnittspreis bezahlt, bekommt einige Titel zusätzlich. Das Geld kann frei unter den Entwicklen, der HumbleBundle Inc und vor allem wohltätigen Organisationen wie der Aktion Child's Play Charity, dem amerikanischen Roten Kreuz oder auch der EFF verteilt werden.

Das aktuelle Bundle hat nun die Marke von 1 Million Dollar geknackt. Über 150.000 Spieler haben sich bereits das aktuelle HumbleBundle with Android 5 geholt. In der aktuellen Version sind Spiele wie Dynamite Jack, Solar 2 und NightSky HD enthalten. Wer mehr als den Durchschnittspreis zahlt, bekommt zudem das fordernde Reaktionsspiel Super Hexagon und den MOBA-Hit Dungeon Defenders inklusive aller DLCs, sowie die fünf Soundtracks zu den Spielen. Das aktuelle Angebot läuft noch gut eine Woche.

Die HumbleBundle-Pakete stehen immer wieder unter einem andere Motto. Neben Paketen für Andorid-Spieler waren in der Vergangenheit auch Highlights wie ein eBook-Bundle oder das THQ-Bundle. Letzteres enthielt zahlreiche Toptitel aus dem Sortiment des mittlerweile insolventen Publishers, der damit noch etwas Geld einnehmen konnte.