Gods Will Be Watching erschienen

Der Pixelart-Thriller von Devolver Digital und dem spanischen Studio Deconstructeam ist jetzt auf Steam und Co. erschienen.

Gods Will Be Watching LogoSpätestens seit Hotline Miami sind Devolver Digital dafür bekannt, dass sie ungewöhnliche Indie-Projekte unterstützen, die gerne auch mal explizite Gewalt zeigen, doch mit Gods Will Be Watching dürften sie erneut für Aufsehen sorgen. Nachdem bereits vor einigen Wochen die Vorbestellungen gestartet sind, kann man Gods Will Be Watching seit letzter Nacht auch endlich spielen.

Das Projekt des spanischen Indie-Entwicklers Deconstructeam wirkt auf den ersten Blick vielleicht noch wie ein typisches Retro-Adventure mit schöner Pixelart, aber dahinter verbirgt sich ein knallhartes Adventure, gegen das The Walking Dead fast wie ein Kindergarten wirkt.

In verschiedenen Szenarien müsst ihr harte Entscheidungen treffen und mit den oft furchtbaren Konsequenzen leben. Wollt ihr die Menschheit retten und dafür eure Crew opfern, oder bringt ihr es doch nicht übers Herz eure Mitstreiter leiden zu sehen? Hier gibt es keine klaren Entscheidungen und die Folgen eurer Wahl werden euch in grausamen Details vor Augen geführt.

Gods Will Be Watching stellt eure Moral auf eine harte Probe und kein Spieler entkommt mit einem reinen Gewissen. Das Spiel ist ab sofort bei Steam, GoG.com und im Humble Store zu haben. Neben der normalen Version für 9 € gibt es auch noch eine Collectors Edition für 17 €. Unabhängig vom Shop erhaltet ihr sowohl eine Windows-Version als auch Downloads für Mac und Linux.

"