Blizzard gibt Daten für StarCraft 2 World Championship Series 2013 bekannt

Publisher Blizzard hat die Daten für die StarCraft 2 World Championship Series 2013 bekanntgegeben. Die StarCraft 2 eSports League hat in Korea bereits beginnen und beginnt noch in dieser Woche in Europa.

Blizzard hat einige wichtige Daten und Informationen zur StarCraft 2 World Championship Series 2013 veröffentlicht, die für alle eSports-Begeisterte sicherlich interessant sein dürften: Während die diesjährige World Championship Series in Korea bereits begonnen hat, soll noch in dieser Woche ein eigene Saison in Europa und in der kommenden Woche in Nordamerika gestartet werden.

Da diese beiden Regionen bisher keine eigenen Events hatten, hat Blizzard die Regeln gegenüber den bisherigen Ablauf ein klein wenig angepasst: In jeder Region sollen demnach 24 Spieler zur Teilnahme zugelassen werden, die sich durch ihre Leistungen bei StarCraft 2 Turnieren ausgezeichnet haben. Zusätzlich soll es aber auch eine spezielle Qualifikationsrunde geben, in der acht weitere Teilnehmer bestimmt werden sollen, die dann mit diesen 24 Spielern um den regionalen Sieg kämpfen werden.

Zwischen Mitte und Ende Mai sollen dann regionalen Finalrunden ausgetragen werden. Alle weiteren Informationen und vor allem die Daten der einzelnen Events findet ihr im Blog auf der offiziellen StarCraft 2 Battle-Net Seite.