Batman: Arkham Origins Blackgate Deluxe

Warner Bros. wird den Handheld-Ableger der Serie auf die großen Plattformen portieren.

Erst vor wenigen Wochen sorgte Warner Bros. für schlechte Stimmung unter den Gamern, denn man verkündete, dass man sich lieber um den Story DLC zu Batman: Arkham Origins kümmern würde, statt um die lang erwarteten Patches. Der Zeitpunkt für eine weitere Ankündigung ist also nicht gerade ideal, aber Warner Bros. scheint sich an dem negativen Feedback nicht zu stören und kündigt stattdessen ganz unbeeindruckt einen Port von Batman: Arkham Origins Blackgate auf die großen Plattformen an.

Der Sidescroller Blackgate erschien im letzten Oktober exklusiv für Nintendos 3DS und die PlayStation Vita, doch mit der Deluxe Edition kommt der Titel nun auch für den PC, PlayStation 3, Xbox 360 und die Wii U. Der Preis soll bei 19,99 € liegen und die Veröffentlichung ist für den 2. April geplant.

Die Optik wird natürlich für den heimischen TV optimiert und kommt mit optionalem 5.1 Surround-Sound. Auch spielerisch will man ein paar Neuerungen bringen, wozu u.a. ein überarbeitetes Hinweis- und Kartensystem gehören soll.

"